Funkärztliche Beratung

Seit 2016 berät NQmed Skipper & Crews zu medizinischen Fragen auf See. Rund um die Uhr steht dazu eine mit Not- und Fachärzten sowie speziell geschulte Rettungsassistenten besetzte funkärztliche Beratung zur Verfügung.

In deutscher / englischer Sprache, und per weitergeschaltetem SRC- / LRC-Seefunkgespräch, Telefon, Smartphone und Satellitenkommunikation weltweit zu erreichen.
Lesen Sie hier mehr dazu

Funkärztliche Beratung auf See & Erste Hilfe an Bord

Lebensrettende Defibrillatoren (AED)

Ergänzend nahm NQmed im November 2018 – als offizieller und europaweiter Fachhändler des führenden US-Herstellers Cardiac Science – Automatische Externe Defibrillatoren zur maritimen Nutzung in das NQmed-Programm auf.

Dazu konzentrieren wir uns überwiegend auf laiensichere Geräte (Powerheart G5) zur Kombination aus schnellen Schockzeiten und variabel eskalierender Energie – ergänzt um Intellisense HLW-Feedback-Assistenz zur potentiell lebensrettenden CPR- und Defibrillatortherapie. An Bord, zur werftseitigen Erstausrüstung von Segel- und Motoryachten, in Charterflotten und Marinas.
Lesen Sie hier mehr dazu

Anleitung zur Ersten Hilfe auf See, wenn es darauf ankommt

Mit unseren medizinischen Produkten und Dienstleistungen allein können wir die Meere nicht sicherer machen. Im Fall der Fälle jedoch mit ärztlicher Anleitung zur Ersten Hilfe und lebensrettenden Geräten zur persönlichen Sicherheit beitragen – wenn es darauf ankommt.