So arbeitet NQmed für Sie

Als Nutzer der funkärztlichen Beratung NQmed erreichen Sie und Ihre Crew unser Medical Sea Desk jederzeit rund um die Uhr. Dieses verfügt über zwei ständig mit Not- und Fachärzten besetzte Annahmeplätze in der Zentralen Notaufnahme des Düsseldorfer Universitätsklinikums – mit direktem Anschluss an alle 32 Fachkliniken.

Sie sprechen immer sofort mit einem NQmed-Arzt! Ganz gleich ob Ihr Anruf über Festnetz, Mobilfunk, Smart-Phone, via Küstenfunkstellen weiter geschaltetem Seefunkgespräch oder Satelliten-Terminal erfolgt.

Nach einer eindeutigen Identifikation über die persönliche Nutzerkennung, erhält der Arzt vom Dienst umgehend Zugriff auf alle hinterlegten Daten des persönlichen Anamnese-Formulars. Daten, die bereits schon während der Anmeldung zu NQmed freiwillig hinterlegt werden können – und die unseren Ärzten zeitaufwendige Rückfragen vermeiden. Sämtliche Angaben werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen, und stehen allein den Ärztes des NQmed-Medical Sea Desk zu Verfügung. Diese umfassen Angaben zu

  • der letzten Tetanus-Impfung,
  • Schutz-Impfungen,
  • temporär / dauerhaft erforderlichen Medikamentierungen,
  • Operationen und eingesetzten Implantaten,
  • Autoimmun-Reaktionen, Allergien und Lebensmittel-Ausschlüssen,
  • chronischen Erkrankungen und
  • Kontaktdaten bereits behandelnder Ärzte.

Die funkärztliche Beratung erfolgt anschließend auf Facharzt-Standard nach bestem Wissen und Gewissen. Im Fall zu erklärender Seenotfälle / lebensbedrohlicher Situationen sind weiterhin umgehend nationale Seenot-Rettungsdienste zu rufen!

Die Nutzung von NQmed ist im jeweils gebuchten Zeitraum für alle an Bord befindlichen Personen unlimitiert. Während ganzjähriger Nutzungen besteht zudem die Möglichkeit, wechselnden Crewmitglieder jederzeit zu berücksichtigen.

NQmed-Medical Sea Desk

Durch das NQmed-Medical Sea Desk nutzen Sie – weltweit, und rund um die Uhr – ärztlichen Rat abseits gewohnter, medizinischer Infrakstruktur ohne Sprachschwierigkeiten. Sie und Ihre Crew haben dazu, so es darauf ankommt, jederzeit Zugang zu hunderten von Not- und Fachärzten des Universitätsklinikums in Düsseldorf:

Klinik für Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie und KinderkardiologieKlinik für Allgemein-, Viszeral- und KinderchirurgieKlinik für Anästhesiologie
Klinik für AugenheilkundeKlinik für DermatologieKlinik für Endokrinologie und Diabetologie
Klinik für Frauenheilkunde und GeburtshilfeKlinik für Gastroenterologie, Hepatologie und InfektiologieKlinik für Gefäß- und Endovaskularchirurgie
Klinik für Hals-Nasen-OhrenheilkundeKlinik für Hämatologie, Onkologie und Klinische ImmunologieKlinik für Kardiologie, Pneumologie und Angiologie
Klinik für Kardiovaskuläre ChirurgieKlinik für Kinder-Onkologie, -Hämatologie und Klinische ImmunologieKlinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie
Klinik für NephrologieKlinik für NeurochirurgieKlinik für Neurologie
Klinik für NuklearmedizinKlinik für OrthopädieKlinik für Strahlentherapie und Radioonkologie
Klinik für Unfall- und HandchirurgieKlinik für UrologieKlinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der HHU, LVR-Klinikum Düsseldorf
Klinisches Institut für Psychosomatische Medizin und PsychotherapieMusikerambulanzPhoniatrie und Pädaudiologie
Poliklinik für KieferorthopädiePoliklinik für Zahnerhaltung, Parodontologie und EndodontologiePoliklinik für Zahnärztliche Chirurgie
Poliklinik für Zahnärztliche ProthetikPoliklinik und Funktionsbereich für RheumatologieSpezielle Endokrinologie
→ Buchen Sie hier NQmed – rechtzeitig vor dem nächsten Törn